Jump to content
gerahmte Kunst

AUSGEWÄHLT

Frameworks in all seinen Facetten. Unsere Auswahl sind absolute Unikate. Im Vordergrund steht für uns das Zusammenspiel von Kunst und Einrahmung: die Stücke sind sorgfältig ausgewählt und die Rahmen individuell darauf abgestimmt. Die meisten Künstler:innen, deren Werke wir einrahmen, begleiten wir seit vielen Jahren oder uns fasziniert und inspiriert ein Stück so sehr, das wir es kaufen und rahmen. So haben wir eine Sammlung aufgebaut die authentisch und vielfältig ist.
Vermibus

»UNTITLED 5«

Der in Berlin lebende Künstler und Aktivist Vermibus hat eine einzigartige Praxis entwickelt, in deren Mittelpunkt die Kritik an zeitgenössischen Schönheitsstandards. Er kommentiert die Versuche der Werbung und der Konsumgesellschaft im Allgemeinen, die darauf abzielen, die individuelle Identität wegzunehmen, um sie durch die einer bestimmten Marke zu ersetzen. Der Künstler richtet sich gegen die entpersönlichende Wirkung der Werbung, die er durch Übertreibung negiert. Er entfernt offizielle Werbeplakate aus dem öffentlichen Raum und verfremdet sie in seinem Atelier, indem er chemische Lösungsmittel auf das Bild aufträgt. Er löst das Gesicht und die Haut der in den Kampagnen auftretenden Models auf, verwischt und löscht die Markenlogos und stellt die resignierten Anzeigen dann wieder in ihren ursprünglichen Kontext. Durch diese Verfremdung vermenschlicht Vermibus die zuvor entpersönlichten Figuren und übt so eine scharfe Sozialkritik an der Werbeindustrie und ihren Praktiken am menschlichen Körper.
kaufen
Alfredo Jaar

Limitiert

Wiederauflage des aus dem Berliner Herbstsalon bekannten Drucks »Andere Menschen Denken« von 2017. Exklusiv und in Zusammenarbeit mit dem New Yorker Künstler Alfredo Jaar ist der Druck ungerahmt und gerahmt bei uns erhältlich.
Kaufen